Ungarn Grand Prix

    • 1
      Sebastian Vettel
      Vettel
      Ferrari
      Deutschland
      1:16.276m
    • 2
      Kimi Räikkönen
      Räikkönen
      Ferrari
      Finnland
      +0.168s
    • 3
      Valtteri Bottas
      Bottas
      Mercedes
      Finnland
      +0.254s
    • 1:16.276m
      1
      Deutschland
      Sebastian Vettel
      Ferrari
    • +0.168s
      2
      Finnland
      Kimi Räikkönen
      Ferrari
    • +0.086s
      3
      Finnland
      Valtteri Bottas
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.177s
      4
      Grossbritannien
      Lewis Hamilton
      Mercedes-AMG Petronas
    • +0.090s
      5
      Niederlande
      Max Verstappen
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.021s
      6
      Australien
      Daniel Ricciardo
      Aston Martin Red Bull Racing
    • +0.650s
      7
      Deutschland
      Nico Hülkenberg
      Renault F1 Team
    • +0.081s
      8
      Spanien
      Fernando Alonso
      McLaren F1 Team
    • +0.345s
      9
      Belgien
      Stoffel Vandoorne
      McLaren F1 Team
    • +1.018s
      10
      Spanien
      Carlos Sainz
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +-1:59.503m
      11
      Grossbritannien
      Jolyon Palmer
      Renault F1 Team
    • +0.080s
      12
      Frankreich
      Esteban Ocon
      Racing Point F1 Team
    • +0.043s
      13
      Russland
      Daniil Kvyat
      Red Bull Toro Rosso Honda
    • +0.101s
      14
      Mexiko
      Sergio Pérez
      Racing Point F1 Team
    • +0.132s
      15
      Frankreich
      Romain Grosjean
      Haas
    • +0.324s
      16
      Dänemark
      Kevin Magnussen
      Haas
    • +0.007s
      17
      Kanada
      Lance Stroll
      Williams Racing
    • +0.737s
      18
      Deutschland
      Pascal Wehrlein
      Alfa Romeo Racing
    • +0.029s
      19
      Grossbritannien
      Paul Di Resta
      Williams Racing
    • +0.104s
      20
      Schweden
      Marcus Ericsson
      Alfa Romeo Racing
    Mehr
      15:10
      Auf Wiedersehen!
      Das war es von einem spannenden Qualifying aus Budapest. Weiter geht es am morgigen Sonntag ab 14:00 Uhr mit dem Rennen. Wir berichten natürlich auch dann wieder live. Bis dahin!
      15:06
      Hülkenberg startet von Platz zwölf
      Sich auf dem siebten Platz qualifizieren konnte Nico Hülkenberg. Allerdings kommt da ja noch die Strafe für den unerlaubten Getriebewechsel hinzu. Somit wird der Deutsche am morgigen Sonntag von Position zwölf ins Rennen gehen. Platz sieben würde Fernando Alonso erben, der am Sonntag dann mit Teamkollege Vandoorne die vierte Startreihe bilden wird.
      12
      15:05
      Ende Qualifying
      Die Red Bull bleiben die dritte Kraft und beenden das Qualifying in der dritten Startreihe. Für Max Verstappen wird es Platz fünf, für Daniel Ricciardo Rang sechs.
      12
      15:02
      Pole Position für Sebastian Vettel!
      Die Ferrari haben zurückgeschlagen! Sebastian Vettel fuhr in Q3 wie entfesselt und konnte sich mit einer starken Zeit von 1:16.276 Minuten die Pole Position sichern. Den Tag für die Italiener macht Kimi Räikkönen perfekt, der die erste Reihe komplettieren wird. Enttäuschenden Gesichtern begegnet man indes in der Mercedes-Box. Für Bottas und Hamilton ging es nur auf die Plätze drei und vier.
      12
      15:01
      Räikkönen sichert erste Reihe!
      Auch die beiden Red Bull können Vettel nicht mehr gefährlich werden. Und Kimi Räikkönen? Der knallt eine Toprunde hin, bleibt aber ebenfalls hinter Vettel zurück, der seine Pole damit sicher hat!
      11
      14:59
      Hamilton nur Dritter!
      Es reicht nicht für Sebastian Vettel! Hamilton fehlen 0,4 Sekunden, womit er sogar nur Dritter ist. Und auch Bottas macht einen dicken Fehler. Mit Kopfschütteln nimmt Toto Wolff zur Kenntnis, dass Bottas nach einem Fehler in der letzten Kurve Vettel ebenfalls nicht schnappen kann.
      10
      14:58
      Boxenfunk Lewis Hamilton
      Lewis Hamilton meldet über Funk erneut Vibrationen an seinen Reifen. Ein Problem, mit welchem er schon im gesamten Qualifying zu kämpfen hat. In der Outlap hat derweil Vettel Max Verstappen vorbeigelassen.
      9
      14:57
      Räikkönen fährt als Letzter
      Sebastian Vettel wird seine Runde als drittletzter Fahrer absolvieren, dann kommt Max Verstappen vor Kimi Räikkönen.
      8
      14:56
      Der Showdown steigt!
      Lewis Hamilton geht als erster Fahrer wieder aus der Box und startet seinen zweiten Versuch in diesem Qualifying. Ihm folgt Nico Hülkenberg, der derzeit auf dem sechsten Rang der Wertung liegt, aber ja noch eine Fünf-Positionen-Strafe auf dem Buckel hat.
      6
      14:53
      Verstappen auf Platz drei
      Am Ende musste sich Verstappen dann doch mit einer halben Sekunde recht deutlich geschlagen geben und landet auf Position drei. Zur Halbzeit hat also Vettel die Pole inne, Bottas würde neben ihm in der ersten Reihe stehen. Dahinter dann Verstappen vor Ricciardo und Räikkönen. Hamilton ist derzeit Neunter, nachdem er seinen ersten Versuch abgebrochen hatte.
      5
      14:53
      Was zeigt Verstappen?
      Max Verstappen geht als letzter Fahrer aus den Top-Teams auf seine erste schnelle Runde und er startet mit guten Sektorenbestzeiten, die allerdings nicht an diejenigen von Vettel herankommen.
      4
      14:52
      Hamilton bricht Runde ab
      Und Lewis Hamilton? Der hat sich in Kurve vier einen Fehler auf seiner Runde geleistet und daraufhin seinen Versuch abgebrochen, um an die Box zurückzukehren.
      3
      14:51
      Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q3
      Erst ist natürlich Bottas vorne, doch kurz darauf schnappt sich Vettel die erste Position! Eine 1:16.276 hatte der Heppenheimer hingehämmert und damit Bottas gleich einmal um 0,3 Sekunden abhängen können.
      2
      14:50
      Erste gehen auf die schnelle Runde
      Bottas und Vettel haben ihre Aufwärmrunde schon gefahren und gehen jetzt auf die erste schnelle Runde. Im ersten Sektor hat schon einmal Vettel die Nase vorne.
      1
      14:48
      Q3 gestartet
      Start von Q3! Als erster Fahrer geht Valtteri Bottas auf die Strecke, ihm folgt Vettel im ersten Ferrari. Dritter Mann auf dem Kurs ist dann Nico Hülkenberg.
      14:41
      Spannung an der Spitze
      Nach einer kleinen Pause erwartet uns hier in Budapest ein spanendes drittes Qualifying. Q2 hat gezeigt, dass die drei Top-Teams hier dicht beisammen liegen und jedes Team heisse Eisen auf die Pole im Köcher hat. Die beste Runde in Q2 war Lewis Hamilton gefahren, Vettel fehlten 0,1 Sekunden zum Briten, Verstappen nur 0,3.
      15
      14:41
      Q2 beendet
      Q2 ist beendet und alle haben ihre letzten Runden beendet. Zusehen müssen im letzten Qualifyingabschnitt Jolyon Palmer, Esteban Ocon, Daniil Kvyat, Sergio Pérez und Romain Grosjean.
      14
      14:39
      Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q2
      Lewis Hamilton scheint mit diesem Reifensatz deutlich besser zurecht zu kommen und knackt jetzt sogar die Rekordzeit von Vettel. Eine 1:16.693 war er gefahren.
      12
      14:35
      Mercedes geht noch einmal raus
      Die Mercedes fahren noch einmal raus und haben sich frische Reifen aufgezogen. Die Konkurrenz von Red Bull und Ferrari steht weiterhin an der Box.
      10
      14:34
      Die Ausgeschiedenen
      Zehn Minuten sind in Q2 schon gelaufen, fünf weitere haben die Fahrer noch. Derzeit ausgeschieden wären Palmer, Sainz, Kvyat, Grosjean und Pérez.
      8
      14:32
      Hülkenberg mitten drin
      Läuft! Nico Hülkenberg kann sich auf einem guten achten Rang einsortieren und bleibt damit sogar vor Daniel Ricciardo.
      7
      14:31
      Verstappen ist wieder dabei
      Max Verstappen kann auch jetzt wieder mitmischen. Obwohl die Runde nicht ganz perfekt lief, konnte sich der Niederländer dennoch mit nur 0,2 Sekunden Rückstand hinter Vettel auf der zweiten Position einordnen. Nico Hülkenberg startet derweil in seine erste schnelle Runde.
      5
      14:29
      Boxenfunk Lewis Hamilton
      "Ich habe viele Vibrationen in meinen Reifen", funkt Lewis Hamilton kurz nach seiner Runde an die Box. Auch soll die Crew den Unterboden checken, da er vorhin ein bisschen heftiger über den Kerb kam.
      3
      14:28
      Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q2
      Bei Sebastian Vettel läuft es gut und er hat in den ersten schnellen Runden die Mercedes locker in Griff. Der Heppenheimer war eine 1:16.802 gefahren und sich damit um 0,392 Sekunden vor Hamilton halten können. Teamkollege Räikkönen kommt kurz darauf auf Rang drei über die Linie.
      1
      14:26
      Mercedes und Ferrari gestartet
      Mercedes und Ferrari fackeln nicht lange und schicken ihre beiden Fahrer sofort auf die Strecke. Alle sind auf frischen Supersofts.
      1
      14:25
      Q2 gestartet
      Die Ampeln an der Boxenausfahrt schalten wieder auf grün und der zweite Teil des Qualifyings läuft! 15 Minuten haben die Fahrer jetzt Zeit, um sich in den Top Ten zu platzieren.
      14:19
      Vettel mit der Bestzeit
      An der Spitze des Klassements fand sich Sebastian Vettel wieder, der sich allerdings nicht absetzen konnte. Nur 0,022 Sekunden hatten Verstappen gefehlt, Teamkollege Räikkönen hatte 0,120 Sekunden Rückstand zum Deutschen. Auf Platz drei rangierte Lewis Hamilton vor Ricciardo, Bottas und Hülkenberg.
      18
      14:19
      Q1 beendet
      Q1 ist beendet und Paul Di Resta darf verbuchen, dass er zumindest einen der Sauber knacken konnte. Draussen ist der Schotte auf Platz 19 aber natürlich dennoch. Zusehen müssen in Q2 auch Kevin Magnussen, Lance Stroll, Pascal Wehrlein und Marcus Ericsson.
      16
      14:16
      Letzte Minuten laufen
      Die Zeit tickt gnadenlos runter und derzeit kann sich niemand jenseits der Top zwölf seines Platzes sicher sein. Dort gibt es aktuell sehr viel Bewegung, so ist zum Beispiel Magnussen wieder jenseits der Top 16.
      14
      14:14
      Top neun an der Box
      Aus den Top neun stehen aktuell alle Fahrer an der Box und verfolgen Q1 am Monitor. Dort konnten sie gerade die deutliche Verbesserung von Grosjean und Magnussen sehen.
      12
      14:12
      Starke Runde von Verstappen
      Die Red Bull sollte man noch nicht abschreiben! Max Verstappen konnte eine perfekte Runde fahren und setzt sich gerade mit nur 0,022 hinter Vettel auf Position zwei.
      11
      14:11
      Die Ausgeschiedenen
      Derzeit nicht in der zweiten Runde dabei sind Romain Grosjean, Marcus Ericsson, Pascal Wehrlein, Paul Di Resta und Kevin Magnussen, der noch keine Zeit gefahren ist.
      10
      14:10
      Di Resta schlägt sich ordentlich
      Paul Di Resta schlägt sich ganz ordentlich, dafür, dass er diese Motorengeneration noch nie gefahren war. Der Schotte liegt zwar auf der letzten Position, aber nur eine halbe Sekunde hinter den Sauber. Alles andere wäre sicherlich auch zu hoch gestapelt.
      8
      14:08
      Ricciardo beginnt auf Rang vier
      Daniel Ricciardo hat seine erste Runde hinter sich gebracht und sortiert sich mit 0,6 Sekunden auf der vierten Position ein. Fast zur gleichen Zeit gehen die beiden McLaren auf die Ränge sechs und sieben. Sie waren schon das ganze Wochenende richtig stark.
      7
      14:07
      Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
      Während die Red Bull gerade auf der Outlap sind, hat Sebastian Vettel sich die Bestzeit geschnappt. 1:17.244 Minuten hatte er für seine Runde gebraucht.
      5
      14:05
      Hamilton auf Platz zwei
      Hamilton kann sich mit einer absoluten Bestzeit im zweiten Sektor und schiebt sich damit um 0,1 Sekunden an Räikkönen heran. Auch Sebastian Vettel ist wieder auf einer schnellen Runde und richtig gut unterwegs.
      4
      14:04
      Neue Bestzeit von Kimi Räikkönen in Q1
      Erst verdrängt Vettel Hamilton von der Spitzenposition, unmittelbar darauf kommt Räikkönen über die Linie und knallt eine starke 1:17.382 hin. 0,294 Sekunden hatte er Vettel damit abgenommen. Auch Bottas hat seine erste Runde bereits hinter sich gebracht. Für ihn steht derzeit Platz vier zu Buche. Die Red Bull stehen noch an der Box.
      3
      14:03
      Hamilton setzt erste Zeit
      Lewis Hamilton markiert die erste Bestzeit in Q1, lange dürfte die aber wohl nicht halten, denn die Ferrari sind auf der schnellen Runde und haben eine ordentliche Geschwindigkeit.
      1
      14:00
      Auch Di Resta gestartet
      Auch Felipe Massas Ersatzmann, Paul Di Resta, ist aus der Box gefahren. Kurz darauf kommen auch die beiden Ferrari aus der Box.
      1
      14:00
      Start Qualifying
      Die Ampeln stehen auf grün, der Start des Qualifyings in Budapest ist erfolgt. Die ersten Autos auf der Strecke sind die Mercedes. Beide Fahrer sind auf dem Supersoft.
      13:57
      Die Strecke
      Der 4,381 Kilometer lange Hungaroging wurde im Jahr 1986 eröffnet und ist seit diesem Zeitpunkt fester Bestandteil der Formel 1. In diesem Jahr ist die Rennserie bereits zum 32.Mal auf dem Kurs nordöstlich von Budapest zu Gast. Zur Saison 2016 wurde zuletzt die Asphaltdecke rundum erneuert. Auf die Piloten wartet ein anspruchsvoller Kurs mit wenigen Überholmöglichkeiten. 14 Kurven mit einem Radius von 20 bis 400 Metern fordern die Konzentration.
      13:52
      Die Reifenwahl
      Für den Grossen Preis von Ungarn nominierte Pirelli den Medium, Soft und den Supersoft, also exakt die Wahl, die man auch im Vorjahr traf. In dieser Saison ist es bereits das fünfte Mal, das diese Konstellation zum Einsatz kommen wird.
      13:47
      Hülkenberg geht mit Strafe ins Qualifying
      Mit einer Strafe in das Qualifying geht Nico Hülkenberg, für den es in Ungarn erneut richtig gut lief. Hintergrund ist ein vorzeitiger Getriebewechsel an seinem Dienstfahrzeug. Laut Reglement bedeutet das am Sonntag eine Strafversetzung um fünf Positionen. Das es ihn ausgerechnet in Budapest trifft, wo das Überholen so schwer ist, ist dann natürlich doppelt bitter.
      13:44
      Ferrari hatte die Nase vorn
      Blickt man auf das bisherige Wochenende, dann hat Sebastian Vettel die besseren Karten, der vorhin das 3. Training für sich entscheiden konnte. Nach zwei Red Bull-Bestzeiten war Vettel in 1:17.017 Minuten die schnellste Rundenzeit gefahren und hatte damit auch den neuen Streckenrekord aufgestellt. Zweiter war sein Teamkollege Räikkönen vor Bottas und Verstappen gewesen. Hamilton indes war nur auf Rang fünf zu finden.
      13:40
      Hamilton jagt Pole-Rekord
      Lewis Hamilton nimmt in Ungarn Kurs auf seinen nächsten Eintrag in die Rekordbücher der Formel 1. Der Brite kann im heutigen Qualifying seine bereits 68. Pole Position erfahren und würde damit den bisherigen Rekord von Michael Schumacher einstellen. Für Sebastian Vettel geht es hingegen darum, alles zu geben, um sich den ersten Startplatz zu holen. Denn im WM-Kampf wird die morgen ganz wichtig sein.
      13:36
      Vettel mit nur einem Punkt Vorsprung
      In der Weltmeisterschaft ist nach dem Wochenende in Silverstone die Spitze zusammengerückt. Nachdem Vettel durch einen Reifenplatzer in den letzten Runden des Grossbritannien Grand Prix viele Punkte einbüsste, reist er nun mit nur einem Zähler Vorsprung zu Dauerrivalen Lewis Hamilton nach Ungarn. Valtteri Bottas fehlen von Platz drei aus ebenfalls nur 23 Zähler zum Heppenheimer.
      13:33
      Massa muss ersetzt werden
      Felipe Massa muss wegen gesundheitlichen Gründen auf den Rest des Ungarn-Wochenendes verzichten. Der Brasilianer fühlte sich bereits nach den zwei Trainings am Freitag unwohl. Bei einer Untersuchung im Krankenhaus wurde anschliessend eine Viruserkrankung festgestellt. Im 3. Training wollte er es noch einmal versuchen, stieg aber nach nur zwölf Runden aus dem Wagen aus. Sein Auto übernimmt Ersatzfahrer Paul Di Resta, der sein letztes Rennen in der Formel 1 am 24. November 2013 bestritt.
      13:30
      Herzlich willkommen!
      Ab 14:00 Uhr kämpfen die Fahrer in Budapest um die Pole im morgigen Rennen und die gehört zu der wichtigsten im ganzen Kalender. Denn auf dem 4,381 Kilometer langen Hungaroring ist das Überholen aufgrund des verwinkelten Charakters der Strecke eine schwierige Sache.

      Rennkalender

      WettbewerbWettbewerbDatumSieger
      AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP15.03. - 17.03.V. Bottas
      Rennen17.03. 06:10V. Bottas
      Qualifying16.03. 07:00L. Hamilton
      3. Training16.03. 04:00L. Hamilton
      2. Training15.03. 06:00L. Hamilton
      1. Training15.03. 02:00L. Hamilton
      BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP29.03. - 31.03.
      Rennen31.03. 17:10
      Qualifying30.03. 16:00
      3. Training30.03. 13:00
      2. Training29.03. 16:00
      1. Training29.03. 12:00
      ChinaChina Grand PrixChina GP12.04. - 14.04.
      Rennen14.04. 08:10
      Qualifying13.04. 08:00
      3. Training13.04. 05:00
      2. Training12.04. 08:00
      1. Training12.04. 04:00
      AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP26.04. - 28.04.
      Rennen28.04. 14:10
      Qualifying27.04. 15:00
      3. Training27.04. 12:00
      2. Training26.04. 15:00
      1. Training26.04. 11:00
      SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP10.05. - 12.05.
      Rennen12.05. 15:10
      Qualifying11.05. 15:00
      3. Training11.05. 12:00
      2. Training10.05. 15:00
      1. Training10.05. 11:00
      MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP23.05. - 26.05.
      Rennen26.05. 15:10
      Qualifying25.05. 15:00
      3. Training25.05. 12:00
      2. Training23.05. 15:00
      1. Training23.05. 11:00
      KanadaKanada Grand PrixKanada GP07.06. - 09.06.
      Rennen09.06. 20:10
      Qualifying08.06. 20:00
      3. Training08.06. 17:00
      2. Training07.06. 20:00
      1. Training07.06. 16:00
      FrankreichFrankreich Grand PrixFrankreich GP21.06. - 23.06.
      Rennen23.06. 15:10
      Qualifying22.06. 15:00
      3. Training22.06. 12:00
      2. Training21.06. 15:00
      1. Training21.06. 11:00
      ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP28.06. - 30.06.
      Rennen30.06. 15:10
      Qualifying29.06. 15:00
      3. Training29.06. 12:00
      2. Training28.06. 15:00
      1. Training28.06. 11:00
      GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP12.07. - 14.07.
      Rennen14.07. 15:10
      Qualifying13.07. 15:00
      3. Training13.07. 12:00
      2. Training12.07. 15:00
      1. Training12.07. 11:00
      DeutschlandDeutschland Grand PrixDeutschland GP26.07. - 28.07.
      Rennen28.07. 15:10
      Qualifying27.07. 15:00
      3. Training27.07. 12:00
      2. Training26.07. 15:00
      1. Training26.07. 11:00
      UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP02.08. - 04.08.
      Rennen04.08. 15:10
      Qualifying03.08. 15:00
      3. Training03.08. 12:00
      2. Training02.08. 15:00
      1. Training02.08. 11:00
      BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP29.08. - 01.09.
      Rennen01.09. 15:10
      Qualifying31.08. 15:00
      3. Training31.08. 12:00
      2. Training30.08. 15:00
      1. Training30.08. 11:00
      ItalienItalien Grand PrixItalien GP06.09. - 08.09.
      Rennen08.09. 15:10
      Qualifying07.09. 15:00
      3. Training07.09. 12:00
      2. Training06.09. 15:00
      1. Training06.09. 11:00
      SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP20.09. - 22.09.
      Rennen22.09. 14:10
      Qualifying21.09. 15:00
      3. Training21.09. 12:00
      2. Training20.09. 14:30
      1. Training20.09. 10:30
      RusslandRussland Grand PrixRussland GP27.09. - 29.09.
      Rennen29.09. 13:10
      Qualifying28.09. 14:00
      3. Training28.09. 11:00
      2. Training27.09. 14:00
      1. Training27.09. 10:00
      JapanJapan Grand PrixJapan GP11.10. - 13.10.
      Rennen13.10. 07:10
      Qualifying12.10. 08:00
      3. Training12.10. 05:00
      2. Training11.10. 07:00
      1. Training11.10. 03:00
      MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP25.10. - 27.10.
      Rennen27.10. 20:10
      Qualifying26.10. 20:00
      3. Training26.10. 17:00
      2. Training25.10. 21:00
      1. Training25.10. 17:00
      USAUSA Grand PrixUSA GP01.11. - 03.11.
      Rennen03.11. 20:10
      Qualifying02.11. 22:00
      3. Training02.11. 19:00
      2. Training01.11. 21:00
      1. Training01.11. 17:00
      BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP15.11. - 17.11.
      Rennen17.11. 18:10
      Qualifying16.11. 18:00
      3. Training16.11. 15:00
      2. Training15.11. 18:00
      1. Training15.11. 14:00
      VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP29.11. - 01.12.
      Rennen01.12. 14:10
      Qualifying30.11. 14:00
      3. Training30.11. 11:00
      2. Training29.11. 14:00
      1. Training29.11.2019