Premier League

Chelsea
2
2
Chelsea FC
Swansea
2
1
Swansea City
Beendet
18:30 Uhr
Chelsea:
23'
Oscar
 / Swansea:
29'
Ayew
30'
Fernández
55'
Gomis
90
20:34
Fazit:
In einem packenden Premier-League-Duell trennen sich der Chelsea FC und Swansea City 2:2. Die Blues waren vor heimischem Publikum in der ersten Hälfte die bessere Mannschaft und gingen verdient durch die Treffer von Oscar und das Eigentor von Fernández mit einer 2:1-Führung in die Kabine. Zu Beginn des zweiten Spielabschnittes erhöhten die Gäste aus Wales jedoch merklich das Tempo und brachten die Abwehr der Blues durch schnelles Kombinationsspiel in Schwierigkeiten. In der 52. Minute musste dann Thibaut Courtois mit Rot vom Platz, nachdem er Gomis im Strafraum fällte. Der Stürmer der Swans verwandelte den fälligen Elfmeter im Anschluss zum 2:2 und krönte damit seine brilliante Vorstellung. Anschliessend entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, beide Mannschaften erspielten sich gute Möglichkeiten und drängten auf den Führungstreffer, ein Treffer wollte jedoch keinem mehr gelingen. Das Unentschieden schmeckt dem Chelsea FC sicherlich nicht, die Anhänger von Swansea dürften jedoch mit dem Auftritt ihrer Mannschaft und dem erzielten Ergebnis voll zufrieden sein. Am nächsten Spieltag treffen die Blues im Spitzenspiel auf Manchester City, die Swans empfangen Newcastle United.
90
20:24
Spielende
90
20:23
Gelbe Karte für Ashley Williams (Swansea City)
Williams regt sich lautstark über eine Schiedsrichterentscheidung auf und sieht die Gelbe Karte.
90
20:22
Éder zeiht zur Eckfahne und holt eine Ecke für die Swans raus. Sigurdsson flankt das Rund hinein, doch kein Mitspieler kommt an den Ball, Chance vertan.
90
20:20
Vier Minuten Nachspielzeit wird es geben.
89
20:19
Hazard sieht Diego Costa im Zentrum und versucht ihn mit einem Steilpass in Szene zu setzen. Der Stürmer kann sich gegen Fernández jedoch nicht durchsetzen und schenkt das Leder kurz vor der Strafraumkante wieder her.
86
20:17
Ivanović schneidet mit einem Dribbling in den Strafraum, nimmt jedoch den Kopf nicht hoch und übersieht den freistehenden Falcao. So schliesst Ivanović selbst aus spitzem Winkel ab, bugisiert das Leder ins Toraus und vergibt eine gute Gelegenheit.
85
20:15
Beide Mannschaften wollen hier den Sieg. Für Chelsea ist das Unentschieden zu wenig und auch Swansea will mehr aus der Überzahl machen.
84
20:14
Mourinho wechselt zum letzten Mal und schickt Falcao ins Rennen.
84
20:13
Einwechslung bei Chelsea FC -> Radamel Falcao
84
20:13
Auswechslung bei Chelsea FC -> Willian
82
20:11
Die Zuschauer an der Stanford Bridge sehen eine völlig ausgeglichende Partie. Die Gäste kommen durch ihre Überzahl immer wieder in Tornähe, doch auch die Blues bleiben aufgrund ihrer individuellen Klasse brandgefährlich.
79
20:09
Der beste Mann auf Seiten Swanseas verlässt das Feld und macht Platz für Éder. Der Neuzugang darf in den letzten Minuten zeigen was er drauf hat.
79
20:08
Einwechslung bei Swansea City -> Éder
79
20:08
Auswechslung bei Swansea City -> Bafetimbi Gomis
76
20:07
José Mourinho bringt einen frischen Spieler für die Schlussphase in die Partie, Kurt Zouma ersetzt den heute eher unauffälligen Cesc Fàbregas.
76
20:06
Einwechslung bei Chelsea FC -> Kurt Zouma
76
20:05
Auswechslung bei Chelsea FC -> Cesc Fàbregas
76
20:05
Auf der anderen Seite kommt Hazard nach einer schönen Kombination im Strafraum zum Abschluss. Aus kurzer Distanz haut er mit rechts drauf und trifft Fabiański voll im Gesicht, von dort springt das Leder ins Aus.
73
20:03
Routledge findet sich auch gleich prima ein. Sigurðsson schickt den Stürmer mit einem Steilpass auf die Reise. Routledge zieht aus spitzem Winkel ca. 15 Meter vor dem Tor ab, Begović packt zu und hat den Ball sicher.
71
20:01
Swansea wechselt zum zweiten Mal. Für den angeschlagenen Montero kommt Routledge in die Partie, der in den letzten zwanzig Minuten für weitere Offensivkraft sorgen soll.
71
20:00
Einwechslung bei Swansea City -> Wayne Routledge
71
20:00
Auswechslung bei Swansea City -> Jefferson Montero
68
19:58
Und wieder netzt Gomis ein, doch diesmal ist die Fahne oben. Die Swans spielen ihre Überzahl brilliant vor dem Strafraum aus und finden die Lücke. Beim entscheidenden Querpass von Montero steht Gomis jedoch im Abseits, so bleibt es beim 2:2.
65
19:55
Ivanović schickt Willian auf dem rechten Flügel. Willian bringt das Leder ins Zentrum, doch Fabiański ist auf der Hut, kommt raus und schnappt sich das Spielgerät.
63
19:53
Immer wieder suchen die Swans Gomis im Zentrum. Der Stürmer macht ein klasse Spiel, zieht immer wieder mehrere Gegenspieler auf sich und verschafft so seinen Mitspielern reichlich Platz. Im Zweikampf mit Cahill kann Gomis das Leder diesmal jedoch nicht behaupten, so landet der Ball wieder bei den Gastgebern.
58
19:48
Was für ein Fussballspiel. Chancen auf beiden Seiten und zwei Mannschaften die sich hier alles abverlangen.
54
19:44
Tooor für Swansea City, 2:2 durch Bafetimbi Gomis
Gomis nimmt zwei Schritte anlauf und setzt den Ball neben den rechten Pfosten ins Tor. Der eingewechselte Keeper Begović springt in die falsche Ecke und hat keine Chance.
53
19:43
Gelbe Karte für John Terry (Chelsea FC)
Der Kapitän bekommt Gelb wegen Meckerns.
52
19:42
Elfmeter für Swansea City! Gomis läuft alleine auf das Tor zu, legt das Leder an Courtois vorbei und kommt zu Fall. Der Schiri zögert keine Sekunde, zeigt auf den Punkt und zieht Rot.
53
19:42
Einwechslung bei Chelsea FC -> Asmir Begović
53
19:42
Auswechslung bei Chelsea FC -> Oscar
50
19:41
Sigurðsson sucht Gomis mit seiner Flanke, doch der Ball segelt über Freund und Feind und landet schliesslich bei Azpilicueta, der das Rund aus dem Strafraum befördert.
49
19:39
Montero setzt sich auf der linken Seite gegen seinen Gegenspieler durch und flankt ins Zentrum, der Ball wird jedoch abgefäscht und so gibt es den nächsten Eckball für die Swans.
47
19:38
Gylfi Sigurðsson tritt an und zirkelt das Leder aus 20 Metern über die Mauer aufs Tor. Sein Versuch stellt jedoch keine Herausforderung für Chelseas Schlussmann Courtois dar, der Keeper steht goldrichtig und fängt den Ball locker.
47
19:36
Cahill legt Gomis an der Strafraumkante, es gibt Freistoss für die Swans.
46
19:35
Beide Mannschaften kommen unverändert zurück auf den Platz.
46
19:34
Die Kugel rollt, weiter geht es an der Stanford Bridge.
46
19:34
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:26
Halbzeitfazit:
In einer sehr unterhaltsamen Partie führt der Chelsea FC mit 2:1 gegen Swansea City. Die Blues nahmen von Beginn an das Heft in die Hand und setzten die Swans durch aggressives Gegenpressing schon früh unter Druck. Die erste gte Torgelegenheit konnten jedoch die Gäste für sich verzeichnen, Bafetimbi Gomis scheiterte mit einem Kopfball aus kurzer Distanz an Thibaut Courtois. In der 19. Minute war es dann Oscar, der die verdiente Führung für die Blues mit einem direkten Freistosstreffer erzielte. Swansea erholte sich jedoch schnell von diesem Schock und versuchte weiter mitzuhalten und das Team von Garry Monk wurde belohnt. Nach einer erneuten Chance durch Gomis schnappte sich Ayew den Abpraller und staubte ab zum 1:1. Die Freude währte jedoch nur kurz, bereits zwei Minuten nach dem Ausgleich fiel das 2:1 nach einem Eigentor von Fernández. Insgesamt geht das Ergebnis so in Ordnung, die Blues sind die bessere Mannschaft auf dem Feld. Das Team von José Mourinho muss aber auch in der zweiten Hälfte weiter aufmerksam agieren, denn die Gäste aus Wales sind immer wieder für eine Torgelegenheit gut.
45
19:18
Ende 1. Halbzeit
45
19:17
Gelbe Karte für Jack Cork (Swansea City)
Der Eingewechselte kassiert den gelben Karton, nachdem er Willian mit einem taktischen Foul nahe der Mittellinie an einem Konter gehindert hat.
45
19:16
Drei Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.
44
19:16
Nocheinmal belagern die Blues den Strafraum der Gäste. Immer wieder fliegen Flanken von links und rechts in die Gefahrenzone herein, die Swans kriegen das Leder einfach nicht weg. Schliesslich ist es Hazard, der aus elf Metern mit links abzieht, der Schuss segelt jedoch über die Latte und landet im Aus.
41
19:13
Jack Cork ersetzt den verletzten Ki, der unter aufmunterndem Beifall das Feld verlässt.
41
19:12
Einwechslung bei Swansea City -> Jack Cork
41
19:12
Auswechslung bei Swansea City -> Sung-Yueng Ki
40
19:11
Nach einem zusammenprall mit Cahill bleibt Ki zunächst benommen auf dem Platz liegen. Nach einer kurzen Behandlungspause wird deutlich, dass er nicht weitermachen kann.
37
19:08
Willian legt im Strafraum die Kugel zurück auf den heranstürmenden Cesc Fàbregas. Dessen Schuss ist jedoch zu unplatziert und landet in den Armen von Fabiański.
34
19:06
Das Spiel hat jetzt richtig Fahrt aufgenommen. Chelsea macht enorm viel Durck und erspielt sich gute Gelegenheiten, doch die Gäste aus Swansea versuchen dagegenzuhalten und kommen vor allem durch Gomis immer wieder zu Abschlüssen.
31
19:02
Tooor für Chelsea FC, 2:1 durch Federico Fernández (Eigentor)
Die erneute Führung für die Blues! Willian chippt das Rund vom linken Flügel in den Strafraum. Die Flanke senkt sich gefährlich, Fernández will die Situation klären und haut dabei den Ball ins eigene Tor. Was für ein kurioses Tor!
29
18:59
Tooor für Swansea City, 1:1 durch André Ayew
Der überraschende Ausgleich! Nach einer blitzsauberen Flanke kommt Gomis im Strafraum zum Kopfball. Courtois reagiert glänzend und pariert das Leder, der Abpraller landet jedoch vor den Füssen von Ayew, der die Kugel über die Linie drückt.
26
18:59
Chelsea macht weiter Druck. Willian behauptet 20 Meter vor dem Tor den Ball gegen Williams, lässt den Gegenspieler mit einer Körpertäuschung aussteigen und schliesst ab. Sein Linksschuss aus spitzem Winkel landet jedoch deutlich im Toraus.
23
18:53
Tooor für Chelsea FC, 1:0 durch Oscar
Und Oscar haut den Freistoss rein! Nahe der linken Strafraumkante legt sich der Brasilianer den Ball zurecht und haut drauf. Der Schuss schlägt zentral im Tor ein, Fabiański sieht hier nicht gut aus.
22
18:53
Gute Feistossmöglichkeit für die Gastgeber. Azpilicueta wird auf dem linken Flügel freigespielt und will in den Strafraum ziehen, doch Gomis hat etwas dagegen und hält den Gegenespieler am Trikot fest.
19
18:49
Gelbe Karte für Jonjo Shelvey (Swansea City)
Der Mittelfeldspieler der Swans geht ohne Kompromisse in einen Zweikampf mit Fàbregas nahe der Mittellinie und haut den Spanier von hinten um. Für dieses überharte Einsteigen zeigt Schiri Oliver völlig zurecht die Gelbe Karte.
16
18:48
Der anschliessende Eckball bringt Chelsea nichts ein, Fabiański kommt raus und pflückt den Ball aus der Luft.
16
18:47
Nach einem schnellen Konter zündet Diego Costa den Turbo und zieht in den Strafraum. In letzter Not schmeisst sich Kyle Naughton in den Schuss und kann die Situation bereinigen.
13
18:45
Azpilicueta wirft einen Einwurf weit in den Strafraum, dort behauptet Hazard das Leder und zieht ab. Fabiański ist aber auf dem Posten und begräbt die Kugel unter sich.
10
18:41
Hazard hat 25 Meter vor dem Tor viel Platz und haut einfach mal drauf. Sein Schuss mit rechts geht jedoch recht deutlich am Pfosten vorbei, keine Gefahr für Fabiański.
7
18:39
Die Ecke von der linken Seite landet punktgenau auf dem Kopf von Gomis. Der Stürmer steigt im Fünf-Meter-Raum hoch und bugsiert das Leder knapp über Latte. Erste gute Gelegenheit der Partie.
7
18:37
Montero klaut Fàbregas auf dem linken Flügel die Kugel und startet durch. Seine Flanke wird jedoch von Ivanović abgefälscht und landet im Aus.
4
18:35
Nach einem öffnenden Pass von Oscar startet Diego Costa durch, doch Swansea Keeper Fabiański kommt aus seinem Tor und schlägt das Leder ins Seitenaus.
3
18:33
Die ersten Minuten zeigen bereits wer hier der amtierende Meister ist. Chelsea ist mit neun Mann in der gegnerischen Hälfte und setzt den Gegner früh unter Druck.
1
18:31
Premier League 15/16 here we go! Auf gehts an der Stanford Brige. Swansea hat die Platzwahl gewonnen und stösst an.
1
18:30
Spielbeginn
18:26
Die Mannschaften stehen im Spielertunnel bereit. Gleich geht es los, gleich rollt hier der Ball.
18:23
Schiedsrichter der heutigen Partie ist Michael Oliver. Unterstützt wird der Unparteiische von seinen Assistenten Mike Mullarkey und Harry Lennard.
18:16
In der letzten Saison setzten sich die Blues sowohl im Hin- als auch im Rückspiel deutlich gegen die Swans durch. Zuhause siegten die Blues mit 4:2, in Wales schenkte das Team von José Mourinho dem Gegner gleich fünf Buden ein und gewann mit 5:0.
18:13
Mit Eden Hazard und Diego Costa steht das erfolgreichste Offensivduo der vergangenen Spielzeit in der Startelf, zusammen erzielten die beiden 34 Treffer. Auf Seiten der Gäste hofft man auf Tore von Bafetimbi Gomis, Neuzugang Eder findet sich vorerst auf der Bank wieder.
18:07
Die Aufstellungen beider Teams findet ihr wie immer unter der Rubrik Spielschema.
17:57
An die erfolgreiche letzte Saison anknüpfen, so lautet das Motto von Swansea City. Die Swans erreichten im letzten jahr unter Garry Monk den achten Tabellenplatz, die bisher beste Platzierung in der Vereinsgeschichte. Die Waliser brennen darauf sich weiter unter den besten Klubs der Premier League zu etablieren und wollen mit ihrem attraktiven Kombinationsfussball die eigenen Fans begeistern und zum Saisonauftakt den amtierenden Champion ärgern. Mit André Ayew aus Marseille und Stürmer Éder aus Braga sicherten sich Swansea zwei vielversprechende Neuzugänge.
17:47
An der Stanford Bridge startet heute die Misson Titelverteidigung für das Team von José Mourinho. Das Staressemble aus der Hauptstadt möchte nach der Niederlage gegen den ungeliebten Stadtrivalen Arsenal London im Finale des FA Community Shield (0:1) natürlich mit einem Dreier im Ligaspiel starten. Personell hat sich bei den Blues nicht viel getan, mit Falcao hat man sich jedoch einen hochklassigen Offensivspieler geangelt, der neben Diego Costa den Angriff Chelseas weiter verstärkt. Auch auf der Trainerposition hat sich unter der Woche etwas getan, "The special One" verlängerte seinen Vertrag bis 2019.
17:32
Herzlich willkommen zum 1. Spieltag der Premier League. Um 18:30 Uhr startet mit dem Chelsea FC der amtierende Meister in die neue Saison. Auftaktgegner der Blues ist Swansea City.

Aktuelle Spiele

15.08.2015 16:00
Sunderland AFC
Sunderland
1
0
Sunderland AFC
Norwich City
Norwich City
3
2
Norwich City
Beendet
16:00 Uhr
Swansea City
Swansea
2
1
Swansea City
Newcastle United
Newcastle
0
0
Newcastle United
Beendet
16:00 Uhr
16.08.2015 14:30
Crystal Palace
Cr. Palace
1
1
Crystal Palace
Arsenal FC
Arsenal
2
1
Arsenal FC
Beendet
14:30 Uhr
16.08.2015 17:00
Manchester City
Man City
3
1
Manchester City
Chelsea FC
Chelsea
0
0
Chelsea FC
Beendet
17:00 Uhr
17.08.2015 21:00
Liverpool FC
Liverpool
1
1
Liverpool FC
AFC Bournemouth
Bournemouth
0
0
AFC Bournemouth
Beendet
21:00 Uhr

Spielplan - 1. Spieltag 1

08.08.2015
Manchester United
ManUtd
1
1
Manchester United
Tottenham Hotspur
Tottenham
0
0
Tottenham Hotspur
Beendet
13:45 Uhr
AFC Bournemouth
Bournemouth
0
0
AFC Bournemouth
Aston Villa
Aston Villa
1
0
Aston Villa
Beendet
16:00 Uhr
Everton FC
Everton
2
0
Everton FC
Watford FC
Watford
2
1
Watford FC
Beendet
16:00 Uhr
Leicester City
Leicester
4
3
Leicester City
Sunderland AFC
Sunderland
2
0
Sunderland AFC
Beendet
16:00 Uhr
Norwich City
Norwich City
1
0
Norwich City
Crystal Palace
Cr. Palace
3
1
Crystal Palace
Beendet
16:00 Uhr
Chelsea FC
Chelsea
2
2
Chelsea FC
Swansea City
Swansea
2
1
Swansea City
Beendet
18:30 Uhr
09.08.2015
Arsenal FC
Arsenal
0
0
Arsenal FC
West Ham United
West Ham
2
1
West Ham United
Beendet
14:30 Uhr
Newcastle United
Newcastle
2
1
Newcastle United
Southampton FC
Southampt.
2
1
Southampton FC
Beendet
14:30 Uhr
Stoke City
Stoke City
0
0
Stoke City
Liverpool FC
Liverpool
1
0
Liverpool FC
Beendet
17:00 Uhr
10.08.2015
West Bromwich Albion
West Brom
0
0
West Bromwich Albion
Manchester City
Man City
3
2
Manchester City
Beendet
21:00 Uhr